Bewerbungsverfahren

Die einzelnen Schritte an dein Internat in den USA, Kanada oder England

Frühzeitige Planung

Um deinen Aufenthalt gut vorbereiten zu können, sprich uns bitte rechtzeitig an. Der günstigste Bewerbungstermin ist ca. ein Jahr vor geplanter Ausreise.

Kurzbewerbung

Als ersten Schritt füllst du das Bewerbungsformular aus und sendest dieses mit einer Kopie der letzen drei Zeugnisse und einer kurzen Selbstdarstellung auf Englisch von dir über Motivation, Wünsche und Interessen an die Carl Duisberg Centren in Köln, Boarding School Program. Mit der Zusendung der Kurzbewerbung bekundest du Interesse an einem unverbindlichen Beratungsgespräch, das dich und deine Eltern in keiner Weise verpflichtet.

Beratungsgespräch

Nach Eingang der Kurzbewerbung wirst du von uns kontaktiert, um einen Termin für ein Beratungsgespräch gemeinsam mit deinen Eltern abzusprechen. Zusammen analysieren wir Schulsituation, Zielsetzungen und Perspektiven. Wir erstellen ein Schülerprofil, das wichtig für die Auswahl von geeigneten Schulen ist.

Schulvorschläge

Basierend auf dem vorausgegangen Beratungsgespräch und dem erstellten Schülerprofil schlagen wir dir zwei bis drei geeignete Boarding Schools vor und schicken dir ausführliche Informationen zu. Erst zu diesem Zeitpunkt fallen Kosten für unsere Leistungen an.

Schulbewerbung/Eignungstest

Als nächsten Schritt füllst du unsere ausführlichen Bewerbungsunterlagen aus. Dazu gehören u. a. ein Beurteilungsbogen des Mathe- sowie des Englischlehrers. Zur erfolgreichen Bewerbung an einer nordamerikanischen oder britischen Boarding School gehört in vielen Fällen auch ein Englisch-Test. Informationen erhältst du bei uns!

Aufnahme durch die Boarding School

Nachdem du dich für eine der vorgeschlagenen Schulen entschieden hast, werden deine Bewerbungsunterlagen an die ausgewählte nordamerikanische oder britische Schule geschickt. Jetzt muss auf die Entscheidung der Schule gewartet werden, ob du aufgenommen wirst.

Reisevorbereitung

Nach der Aufnahme durch die Schule folgt viel Schriftverkehr, bei dem wir dir auf Wunsch gerne behilflich sind, dazu gehören medizinische Unterlagen u. ä. Natürlich sind wir auch bei der Beschaffung des Visums und der Organisation der Anreise behilflich.

Vorbereitungsseminar

Zur Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt findet ein zweitägiges Vorbereitungsseminar statt, in dem wir dich auf deinen Aufenthalt an einer Boarding School vorbereiten werden. Dieses ist besonders wichtig, da u.a. auch die Fächerwahl mit jedem einzelnen Schüler durchgesprochen wird. Die Eltern erhalten in einer gesonderten Veranstaltung Informationen über Visum, Flug, Versicherung, Taschengeld etc.

Betreuung während und nach dem Aufenthalt

Nach der Abreise bieten wir dir auf Wunsch einen umfangreichen Betreuungsservice. Das betrifft z. B. die Kursauswahl, Abschlüsse, Übersetzung von Zeugnissen und Beratungen bei persönlichen Fragen.

Nach Rückkehr der Schüler findet ein Nachbereitungstreffen statt, das dem Austausch der Schüler untereinander und der Wiedereingliederung in den deutschen (Schul-)Alltag dient.